Es kann jeden erwischen

Helmut Burbach nahm den  Welt-Schlaganfalltag 2020 zum Anlass, um in zwei großen Tageszeitungen die Menschen auf die schweren Folgen eines Schlaganfalls hinzuweisen.

Im Jahr 2020 hatte die Corona-Pandemie das Land fest im Griff. Alles Denken und Handeln drehte sich fast ausschließlich um Corona. Auch wenn hierdurch die anderen lebensbedrohlichen Krankheiten in den Hintergrund rückten waren sie nicht verschwunden, im Gegenteil sie endeten meist schlimmer, wenn nicht gar tödlich, weil die Betroffenen, die Krankenhäuser aufgrund der Angst vor Ansteckung nicht rechtzeitig aufsuchten.

Menü