Über uns

Die Selbsthilfegruppe Herrenberg
wurde 1993 von drei Mitgliedern gegründet
Im November 2018 konnten wir unser 25-jähriges Bestehen feiern.

Mit Stand 2020 haben wir 35 eingetragene  Mitglieder, davon sind 26 Personen durch Schlaganfall betroffen.  Das Sprechvermögen der Aphasiker reicht von „Ja, Ja“  bis annähernd fließend.

Bei unseren Treffen steht die Kommunikation und die Information im Vordergrund. Die Treffen finden meist 1 x pro Monat statt.

Im Sommer unternehmen wir gemeinsame Aktivitäten, wie z.B.

  • Grillfest
  • Teilnahme an Seminaren oder am Landessporttag des Landesverbandes in Ilsfeld
  • Treffen mit anderen Gruppen
  • Besuch von Fachklinken, um so aus erster Hand Informationen zur Rehabilitation und zur Genesung nach Schlaganfall zu bekommen

Unsere Ziele

  • Verbesserung und Steigerung Lebensqualität
  • Gegenseitige Hilfe und Unterstützung für unseren Mitgliedern und deren Angehörige
  • Hilfestellung und Beratung für Betroffene und Angehörige
  • Pflege von Kontakten zwischen Betroffenen untereinander
  • Informationen der Öffentlichkeit über Aphasie und Schlaganfall
  • Erfahrungsaustausch Hilfe zur Selbsthilfe
Menü